Gtummo Candala

Gtummo Candala

 

In 3500 bis 6000 m Meereshöhe am Abhang des Himalaya zu leben, ist keine einfache Sache.
Aber von allem Anbeginn bis jetzt kann das Volk von Tibet dort friedlich leben.
Es kann in dieser Umgebung überleben, nicht weil es Feuer anzündet oder viel Alkohol trinkt, um sich zu erwärmen, sondern sie können weiterhin überleben wegen des Gtummo, das in ihren Körpern fließt.
Gtummo heißt auf tibetisch nicht heiß oder warm, sondern bezieht sich ebenso auf eine mystische Technik, da die dadurch produzierte Energie in erst Linie nicht dazu vorgesehen ist, den Körper des Gtummo Anwenders zu erwärmen, sondern die Anstrengungen zu unterstützen, spirituelle Perfektion zu erreichen.

Gtummo Candala wird in 4 Einweihungen weitergegeben.

AUSGLEICH 75,00 Euro
Alle Einweihungen beinhalten eine Energiefeldreinigung, Lehrerlinie und ein Zertifikat (nach Abschluss der Lernphase per Post)

Rechtlicher Hinweis:
Reiki und Geistiges Heilen ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt, Heilpraktiker, Therapeuten oder Medikamente.

© Copyright Energy Vibrations